TAS X30
das neue kompakte Fernwirk-, Steuerungs- und Störmeldesystem.
 
Zuverlässige Fernwirktechnik
Alarmierung mit Sprachübertragung
SPS-Modul für Steuerungsaufgaben
Netzwerkfähig (Ethernet, TCP/IP)
Kommuniziert standardmäßig mit
Siemens S7, Moeller, Mitsubishi ...
Integrierter Akku
GSM / GPRS / Analog / VoIP
Bild vergrößern
 
 
Das neu TAS X30 ist universell einsetzbar. Kostengünstig, kompakt und intelligent. Die Kompaktbauform ermöglicht eine wirtschaftliche und effiziente Einbindung von verteilt gelegenen technischen Anlagen.
 
Das TAS X30 übernimmt die Aufgaben der Überwachung, Alarmierung, Steuerung und Datenerfassung sowie das Fernwirken in einer Hardware. Die neuesten Übertragungstechnologien sichern einen kostengünstigen laufenden Betrieb.
 
Durch das integrierte SPS-Modul sind einfache Steuerungsaufgaben programmierbar.
 
Über die zahlreichen Schnittstellen können durch das SPS-Multiprotokoll-Interface mit geringem Aufwand Fremdsysteme angeschaltet werden.
 
 
Highlights
 
Vernetzung / Fernwirken
TAS-Systeme können beliebig vernetzt werden. Kostenvorteile durch die RSE datavoice technologie.
 
Datenerfassung
Lückenlose Datenauf-zeichnung mit Zeistempel von Betriebsdaten. Speicherung im nicht-flüchtigen Speicher.
 
SPS- Multiprotokoll-Interface
Für die Kopplung zur SPS stehen eine Reihe von hersteller- bezogenen und offenen Protokollen zur Auswahl.
 
Steuern und Regeln
Das integrierte SPS-Modul übernimmt die softwaremäßige Steuerung und Regelung von Anlagen.